SAP Modernisierung

Erfolgreiche SAP-Transformation auf SAP S/4 HANA durch Transparente Prozesse

Sysparency unterstütz bei der SAP-Transformation veralteter SAP-Anwendungen auf auf SAP S/4 HANA durch die Analyse der aktuellen Softwareprozesse und generiert aus der bisherigen Blackbox eine Transparente und verständliche Darstellung Ihrer Geschäftsabläufe. 

Sysparency ist ein wissenschaftlich entwickeltes Softwareprodukt, das komplexe Softwaresysteme analysiert und die Fachlogik und die Funktionalitäten extrahiert und sowohl grafisch in Form von Abläufen als auch in textueller Form darstellt. Die Geschäftsentscheidungen werden als Entscheidungstabellen und Formeln aufbereitet, so dass sowohl der Fachbereich als auch das Management Entscheidungen der Software nachvollziehen können. Dies stellt eine elementare Basis für eine erfolgreiche Veränderung der Geschäftsprozesse für die bevorstehende Transformation auf SAP S/4 HANA. 

Sysparency zur Analyse Ihrer Business Prozesse

Als weltweit einziges Unternehmen dokumentieren wir Software entsprechend der Funktionsweise und des Nutzungsverhaltens. Das bedeutet, dass die Dokumentation neben Softwareentwicklern auch für Fachbereiche, Management und externen Prüfern lesbar und verständlich ist. Das Ergebnis unserer Softwaredokumentation leitet selbstständig durch die Softwarefunktionalitäten. Gestartet wird mit der gewohnten Benutzereingabe und alle Masken und Seiten einer Anwendung werden dem Leser grafisch aufbereitet.  Durch diese Vorgehensweise kann der exakte IST-Zustand analysiert und entsprechend durch die Fachbereiche so verändert werden, dass diese auf die Anforderungen der Umstellung auf SAP S/4 HANA zutreffen. 

"Mit Sysparency ist es uns gelungen Ineffizienzen in unseren Kundenanlageprozess zu erkennen und beheben und so unsere Arbeitsweise messbar zu verbessern."

BUSINESS EXPLORATION

Business Process Exploration

Identifizieren Sie mögliche Effizienzpotentiale Ihrer bestehenden Fachanwendungen.
business process exploration

Vorteile von Sysparency

Unnötige Kosten vermeiden

Eine nicht durchgeplante Migration durch unerkannte Prozesse und Geschäftsabläufe resultiert ein Migrationsversuch in eine immense Kostenfalle. Der eingesetzte Sysparency Algorithmus ist ein Garant für die 100% Transparente Darstellung der gesamten Strukturen und Metriken.

Detaillierte und Verständliche Darstellung

Neben der Zusammenhänge von Systemen, Benutzeranwendungen und Geschäftsdaten werden auch die Funktionen, Abläufe bis hin zu den Entscheidungen & Berechnungen aufgezeigt. Dabei werden die Daten so aufbereitet, dass diese der Fachbereich versteht und nachvollziehen kann.

Vollständig

Bei einer möglicherweise unvollständigen Betrachtung der Geschäftsprozesse laufen Sie Gefahr die Transformation unnötig in die Länge zu ziehen, die in immensen Kosten resultieren. Dies kann bei großen IT-Systemen und individuellen Weiterentwicklungen passieren. Durch die Quellcode Analyse kann Ihnen das mit Sysparency nicht passieren.

Wissenschaftlich fundiert

Sysparency ist das Ergebnis langjähriger Forschung und Entwicklung. Die Analyse wird am aktuellsten wissenschaftlichen Stand generiert.

Features

Dokumentation des
Programmcodes

Automatische Dokumentation vom Software-Quellcode.

Mehr lesen ...

Funktionalität als
mathematische Formeln

Berechnende Funktionalität wird als mathematische Formeln dargestellt.

Mehr lesen ...

Erfüllung von
Regulatorik

Kritische Software und Algorithmen müssen dokumentiert sein.

Mehr lesen ...

Von der Benutzereingabe
bis zur Datenspeicherung

Wir dokumentieren Software entsprechend ihrer Funktionsweise.

Mehr lesen ...

Verständliche Variablen und Funktionalität

Begrifflichkeiten der Masken werden auf Variablenamen gemappt.

Mehr lesen ...

Langfristige
Qualitätssicherung

Erhöhen Sie die Performance Ihrer Softwareentwicklung um über 30%.

Mehr lesen ...

Quality Level

Die Dokumentation mit unserer Sysparency Documentation Software entspricht Ihrem Bedarf.
Wählen Sie aus unseren drei vorgesehenen Qualitätslevel für die Dokumentation Ihrer Software.

STRUCTURAL

Bei dieser strukturellen Dokumentationsmethode erhalten Sie leicht verständlich einen Überblick über Ihre Softwarelösung. Lernen Sie den Aufbau und die Struktur der Software kennen. Wir analysieren Ihre Softwarelösung und ermitteln für Sie die gängigsten Messgrößen und Metriken der Softwareentwicklung. Lernen Sie mehr über die programmierte Größe Ihrer Software (LoC), die funktionale Größe (FP) und den Aufwand den es benötigen würde um die Software erneut in dieser Dimension zu programmieren.

FUNCTIONAL

Die funktionale Dokumentationsmethode konzentriert sich auf den funktionalen Ablauf Ihrer Softwarelösung - startend von der Benutzereingabe über die fachlichen Berechnungen bis hin zur Datenspeicherung. Sie erhalten eine detaillierte Dokumentation der Funktionalität in Form von Word-Dokumenten in denen die Berechnungen als mathematische Formeln angegeben ist. Auf diesem Qualitätslevel erhalten Sie eine vollständige Dokumentation, die für den Fachbereich, das Management und externe Prüfer verständlich und nachvollziehbar ist

TECHNICAL

Die technische Dokumentation dient Softwareentwicklungsexperten, um sich rasch einen Überblick über den technischen Aufbau und die Funktionsweise einer Softwarelösung zu machen. Basierend auf den Bezeichnungen der Benutzereingaben werden alle programmierten Variablen umbenannt. Man erhält eine technische Repräsentation in einem leicht verständlichem Pseudo-Algorithmus, sodass man Fehler / Bugs und anzupassende Stellen im Original Quellcode leichter und vor allem schneller findet.

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns darauf Ihnen unser Produkt zu präsentieren und Ihre Fragen zu beantworten