sysparency

Das WIKI für Ihre komplexen Softwareanwendung

Wir bringen Transparenz in Ihre Software-Anwendung durch sechs fachliche und technische Perspektiven auf die implementierten User-Workflows, Funktionalitäten, Daten, und Algorithmen.

sysparency wiki

Sysparency WIKI – Transparenz durch automatisierte Softwaredokumentation

Als weltweit einzigartiger Algorithmus dokumentiert Sysparency Software entsprechend der Funktionsweise und des Nutzungsverhaltens. Das bedeutet, dass die Dokumentation neben Softwareentwicklern auch für Fachbereiche, Management und externen Prüfern lesbar und verständlich ist. Das Ergebnis unserer automatisierten Softwaredokumentation wird im onlinefähigen Sysparency WIKI abgelegt und kann durch die Kunden individuell erweitert werden.

Software-Überblick, Metriken & Bewertungen

Sysparency analysiert das vorliegende Software System automatisiert und extrahiert relevante Software Kennzahlen

Mehr lesen ...

Benutzer-Workflows

Anhand der grafischen Oberfläche bekommt maneinen guten Gesamteindruck der Anwendung und die Einarbeitung wird signifikant erleichtert.

Mehr lesen ...

Daten-Perspektive

Durch die Datenstrukturen, die eine Software Anwendung implementiert hat, erhält man tiefe Einblicke in die fachliche Logik und den technischen Aufbau.

Mehr lesen ...

Fachlichkeit und Funktionalität

Die Darstellung von Entscheidungen kann man durch mathematische Formeln, Entscheidungstabellen oder grafischen Abläufen darstellen

Mehr lesen ...

Software-Kontext, Struktur & Schnittstellen

Durch die Analyse deiner Software wird es möglich alle umgesetzten Schnittstellen mit anderen Systemen aufzudecken.

Mehr lesen ...

Job-Perspektive

Die Erfahrung zeigt, dass es zehnmal so aufwändig ist, die Scheduler Abläufe zu bekommen, als das Datendiagramm einer Legacy Anwendung.

Mehr lesen ...

Software-Überblick, Metriken & Bewertungen

Software trifft Entscheidungen basierend auf programmierter Logik und den zu Grunde liegenden Daten. Bei Digitalisierungsprojekten und großen Software Ablöseprojekten sollte man ähnlich vorgehen und die Entscheidungen auf einer bewerten Modernisierungsmethodik und analysiert Daten treffen. Sysparency analysiert das vorliegende Software System automatisiert und extrahiert relevante Software Kennzahlen, die eine Indikation für den Aufwand und die Komplexität einer Neuentwicklung oder Anpassung liefern. Entscheidungen des Managements werden somit Daten basiert und entsprechend der Realität getroffen.

Jede softwarebasierte Geschäftsanwendung reagiert auf Eingaben und Befehle von Benutzer:innen. Diese Benutzerkommandos verarbeiten Daten, tauschen Daten aus, berechnen Werte und spiele die Ergebnisse zurück an die Benutzer:innen.

Anhand der grafischen Oberfläche bekommt man innerhalb von Sekunden einen guten Gesamteindruck der Anwendung und die Einarbeitung in die komplexe Materie wird signifikant erleichtert.

Daten-Perspektive

Der Zugriff und die Verwaltung dieser Datensätze kann auf die vier CRUD-Zugriffsmuster reduziert werden:

  • C: CREATE – Neuanlage von Datensätze
  • R: READ – Lesen von Datensätze
  • U: UPDATE – Datensätze manipulieren und bearbeiten
  • D: DELETE – Datensätze löschen
fachlichkeit

Fachlichkeit und Funktionalität

Geschäfts- und gesellschaftliche Entscheidungen in unserer digitalisierten Welt werden immer mehr durch Software Algorithmen getroffen. Diese Entscheidungen müssen für die Manager:innen, die Mitarbeiter:innen und allen Teilnehmer unserer Gesellschaft nachvollziehbar sein. Nur eine vollautomatisierte Dokumentation und Aufbereitung von Softwarealgorithmen ermöglicht diese Transparenz an fachlichen Entscheidungen und programmierter Logik.

Die Darstellung von Entscheidungen kann man durch mathematische Formeln, Entscheidungstabellen oder grafischen Abläufen darstellen. Je nach Anwendungsfall sind unterschiedliche Methoden und Darstellungsweisen von Relevanz.

Job-Perspektive

Wann immer man über historisch gewachsene Software Anwendungen liest, spricht oder schreibt ist die zeitgesteuerte Batch Verarbeitung das Herzstück dieser Anwendungen. Erst in den letzten Jahrzehnten bildete sich ein online-fähiger Bereich heraus. Der Kern der Anwendung blieb jedoch als Batch Verarbeitung bestehen.

Die Erfahrung zeigt, dass es für Business Analysten zehnmal so aufwändig ist, eine Scheduler-Information oder die Scheduler Abläufe zu bekommen, als das Datendiagramm einer Legacy Anwendung. Das bedeutet es ist sehr zeitraubend und aufwändig in einer Organisation die korrekten Informationen zu bekommen – wann und welcher zeitgesteuerte Job bei einer Anwendung läuft und welche Parameter mitgegeben werden. 

batch
kontext

Software-Kontext, Struktur & Schnittstellen

Die Anwendungen sind stärker vernetzt als das gesponnene Netz einer Spinne. Ständig werden Daten zwischen den Systemen ausgetauscht und landen an unterschiedlichsten Stellen in Datentöpfen. Die Daten werden von unterschiedlichsten Services und Softwareprogrammen manipuliert und basierend auf ihnen werden neue Ergebnisse berechnet.

Durch die automatisierte Analyse des gesamten Programmcodes einer Software Anwendung wird es möglich alle tatsächlich umgesetzten Schnittstellen mit anderen Systemen aufzudecken.

Suche & individuelle Erweiterungen

„Ein Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch direkt im Webbrowser bearbeitet und geändert werden können (Web-2.0-Anwendung).“
Quelle: Wikipedia.com

SUCHE

Das Sysparency WIKI stellt für alle Artefakte einer Softwareanwendung eine globale Volltextsuchfunktion. Die Suchfunktion stellt das zentrale Werkzeug zum Auffinden von Informationen im WIKI dar. Vergleichbar mit WIKIPEDIA reicht ein einfacher Begriff aus, um die gesamte Informationsdatenbank zu durchsuchen. Die Suchergebnisse werden übersichtlich aufgelistet und verringern so den Aufwand für die Informationsbeschaffung signifikant.

INDIVIDUELLE ERWEITERUNGEN

Entsprechend der Definition einer WIKI-Anwendung ist es auch bei Sysparency möglich, bestehende Dokumentationen und individualisierte Inhalte einzufügen. Durch diese Funktionalität wird Sysparency zum zentralen Platz Ihrer Softwaredokumentation. Ob Architekturdokumentationen oder zusätzlich generierte Dokumentation, es werden alle Informationen zentral eingebettet. Verlinkungen zwischen dem manuellen Dokumentationsteil und der automatisierten Dokumentation sind kinderleicht umgesetzt.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch und wir zeigen Ihnen unser Produkt und beantworten Ihre Fragen.
kontakt_hutterer

Natalie Hutterer

Chief Operating Officer